Über Mich

In meinem Leben und auch in meiner Praxis ist es mir wichtig, Dinge ganzheitlich zu betrachten und den tiefen Kern zu erkennen, der das Leben, unser Verhalten, unsere Emotionen und unsere Gesundheit bzw. unsere Krankheiten steuert.

„Tue deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“    (Theresa von Ávilla)

Durch persönliche Erfahrungen mit Gesundheit / Krankheit wurde mein Interesse an der Naturheilkunde stetig größer, was mich dazu bewegte, 2013 die Prüfung als Heilpraktikerin abzulegen.

Allein die Erfolge innerhalb meiner Familie waren schnell den Aufwand wert, der nötig war, um diesen Weg zu gehen.

Meine Ausbildungen sind:

  • 1988 - Examen zur „staatlich anerkannten Altenpflegerin“
  • 2003 - Prüfung zur Podologin
  • 2010 - Qualifikation zur Wundexpertin ICW e.V.
  • 2013 - Prüfung zur Heilpraktikerin
  • 2/2014 - Medizinisches Tapen
  • 2/2014 - Neuraltherapie
  • 3/2015 - Grundseminar Dorn-Therapie
  • 4/2015 - Seminar für Darmgesundheit
  • 4/2015 - Aufbauseminar Dorn-Therapie
  • 5/2015 - Seminar für Darmgesundheit
  • 4/2015 bis 8/2015 - Kinesiologie – Touch for Health
  • 8/2015 - Infusionen
  • 10/2015 - Neuraltherapie
  • 10/2015 - Labordiagnostik
  • 11/2015 - Darmsanierung
  • 12/2015 - Ausleitende Verfahren nach Aschner
  • 2/2016 - Allergische Erkrankungen
  • 6/2016 - „Diplomierte Fachberaterin für Darmgesundheit“
  • 3/2016 bis 6/2016 - Orthomolekulare Medizin
  • 3/2017 - Basisseminar Balancierte Ohrakupunktur nach Seeber
  • 4/2018 - Mykotherapeutin

Ich bin Mitglied im Verband „Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.“

Termin vereinbaren